act-if trainiert und berät die Nachwuchsfahrer der Sturmvögel Bonn

8 02 2010

Seit Anfang des Jahres betreuen wir 3 Nachwuchs-Rennrad-Fahrer der Sturmvögel Bonn. Felix Kaldenbach (23 J., Amateur B- Klasse), Martin Buntrock (18 J., U23) und David Gonsior (17 J., U19) werden in Zukunft hier über Ihre persönlichen Eindrücke, Erfarhungen und Entwicklungen des Trainings berichten. Im Januar wurden die 3 mittels einer Spiroergometrie auf Ihre Leistungsfähigkeit geteset. Seit Anfang Februar trainieren sie anhand der ermittelten Herzfrequenzwerte auf Spinning Rädern oder zu Hause „auf der Rolle“. Der Trainingsplan sieht 4 Ausdauer-Einheiten vor, mit einem Pensum von rund 8 bis 9 Stunden pro Woche. Neben dem Ausdauertraining gibt es ein Kraft- und Ausgleichstraining zur Verbesserung der Flexibilität und Kraftfähigkeit. Weitere Informationen findet Ihr auch auf der Seite der Sturvögel: www.sturmvogel-bonn.de
Wir sind auch sehr gespannt auf die Erfahrungsberichte der Sportler!

„Quäl Dich, Du Sau!“

Viel Spaß und Erfolg für die Saison nochmals auch von dieser Stelle Jungs!

Felix


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: